Dienstag , 27 Oktober 2020
Breaking News

Tag Archives: Faizabad

Modeprojekt zur Existenzsicherung – Modenschau „Afghanistan trifft Europa“

Siegburg (den). Kürzlich fand ein erfolgreiches Modelcasting für die Modenschau „Afghanistan trifft Europa“ statt, die am Samstag, 10. November, um 20 Uhr beim Jungen Forum Kunst, Luisenstraße 80, im Rahmen von „MonotoNie“ zu sehen ist. Die erschienenen Models waren von der Mode begeistert, die sie vorführen werden. Sie sind bereit, ihre Arbeit für das im schönen Norden von Afghanistan durchgeführte Modeprojekt zur Verfügung …

Read More »

Banger Blick nach vorn

Der Aufstieg zum Haus des Mullahs ist atemberaubend, im wahrsten Sinne des Wortes. Der Weg führt über einen steilen Pfad im Südosten der afghanischen Hauptstadt Kabul zu einer grünen Eisentür in einer Seitengasse. Es geht ein paar enge, sorgfältig gefegte Stufen hinab, dann steht der Besucher auf einer Terrasse mit einem einzigartigen Ausblick. Zu Füßen von Mullah Qalamuddin erstrecken sich …

Read More »

Bundeswehr-Abzug aus Afghanistan – Der bange Blick nach vorn

KABUL.  Das Land am Hindukusch versucht, sich ohne ausländischen Schutz und mit weniger Hilfe zu arrangieren. Beobachter malen dabei eine düstere Zukunft. Wie und wann die deutschen Soldaten Masar verlassen können, ist deshalb noch Gegenstand heftiger Diskussionen. Der Aufstieg zum Haus des Mullahs ist atemberaubend – im wahrsten Sinne des Wortes. Der Weg führt über einen steilen Pfad im Südosten der …

Read More »

Entwicklungshilfe – Lernen öffnet ihnen die Augen

Hamburg. Nasrin Mofid passt nicht in das Bild der unterdrückten afghanischen Frau, das so oft die Runde macht. Sie ist fröhlich, selbstbewusst und politisch aktiv. Ihre Demokratische Volkspartei Afghanistan ist im Parlament in Kabul vertreten und bemüht sich um Bildungsreformen und um Frauenrechte. Dabei ist Mofid keine Abgeordnete in Afghanistan. Den Kontakt zur Partei pflegt sie von Hamburg aus. Hier lebt …

Read More »

Letzter deutscher Soldat verlässt Faisabad

KUNDUS/MASAR-I-SCHARIF/DAPD. Die Bundeswehr in Afghanistan hat im Zuge ihres bis 2014 geplanten Truppenabzuges das erste Feldlager endgültig geschlossen. Nach acht Jahren verließen die letzten Soldaten das Camp in Faisabad. Es war schon Anfang Oktober offiziell in afghanische Hände übergeben worden. Auf dem Landweg erreichte die Militärkolonne mit 48 Fahrzeugen am Mittwoch ohne Zwischenfälle das Bundeswehrcamp in Kundus. Damit gibt es …

Read More »

Video: BMZ – Stromversorgung und Straßenbau in Yaftal

            Verkehrsnetz ab. Die deutsche Bundesregierung unterstützt den Ausbau des Strom- und Verkehrsnetzes, wodurch Arbeitzeit und Transportkosten eingespart sowie Handel und wirschaftliches Wachstum gefördert werden. Umweltfreundliche Technologien und lokale Arbeitskraft spielen in der Zusammenarbeit eine zentrale Rolle.

Read More »

Truppenabzug: Ein Bundeswehr-Lager wird in Kleinteile zerlegt

Truppenabzug – Der Geldautomat muss weg, das Postamt auch: Die Bundeswehr plant ihren Abzug aus Afghanistan. Wie verpackt man ein Feldlager in Kisten? Acht Jahre lang sind deutsche Soldaten nach Faizabad gekommen. Sie haben Panzer und Fahrräder mitgebracht. Sie haben Mauern gezogen, Container aufgestellt, ein Lager errichtet und es zweimal erweitert. Krankenhaus, Kirche, Postamt, Geldautomat, Grillplatz, Beachvolleyball-Feld: Das alles muss …

Read More »
Google+