Freitag , 23 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » “Zerstört die Pyramiden!” – Deja vu in Ägypten?

“Zerstört die Pyramiden!” – Deja vu in Ägypten?

In Ägypten ruft ein radikaler Gotteskrieger dazu auf, die Überreste der Pharaonen-Zeit zu beseitigen. Pyramiden und Sphinx seien Götzenbilder, die zerstört werden müssten. Angeblich ist der Mann kein Unbekannter: Er soll auch bei der Zerstörung der weltberühmten Buddha-Statuen von Bamian geholfen haben.

Ein islamistischer Fanatiker hat in Ägypten zur Zerstörung der Pyramiden und der Sphinx aufgerufen. Lokalen Medienberichten zufolge sagte der Dschihadist Murgan Salem al-Gohari bei einer Fernsehsendung, die Götzen und Statuen, die Ägypten füllten, müssten vernichtet werden. Wie die arabische Tageszeitung “Al-Sharq Al-Awsat” berichtet, nehmen die Sicherheitsbehörden die Drohung ernst.

n-tv.de –  ”Ägypten voller Götzen”, Islamist: Zerstört die Pyramiden!

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+