Samstag , 24 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Vereine » KUFA e.V.

KUFA e.V.

kufa ev logo

Das ‘Komitee zur Unterstützung der Flüchtlinge in Afghanistan und zum Wiederaufbau des zerstörten Landes e.V.’ (kurz KUFA) wurde im Dezember 1979 auf Initiative von A. Rahman Nadjafi und des NDR-Journalisten Jürgen Bertram, der während einer Reportage das beginnende Flüchtlingselend der Afghanen in Pakistan gesehen hat, gegründet.

Das Komitee ist ein rein humanitär orientierter Verein und organisiert überparteilich Hilfe für die notleidende afghanische Bevölkerung. Die Flüchtlinge werden mit Nahrungsmitteln, Medikamenten, warmer Kleidung, Zelten und Decken, medizinischen Einrichtungen und Betten unterstützt. Ebenfalls erhalten Schulen Bücher sowie Unterrichtsmaterial. KUFA e.V. ist eine anerkannte Nichtregierungsorganisation.

kufa ev 1980

Auf Initiative des KUFA e.V.-Gründers Rahman Nadjafi erschienen von 1980 bis 1989 die “Afghanistan Blätter”, die über die Lage im Land berichteten und die Ereignisse kritisch reflektierten.

Seit dem 11. September 2001 hat das Komitee eine neue Ausrichtung und möchte den afghanischen Menschen im Land beim Wiederaufbau helfen.

KUFA e.V. agierte bisher von Peschawar (Pakistan) aus und hat dort mehrere soziale, schulische und medizinische Projekte umgesetzt bzw. eingerichtet. So wurden z.B. eine Frauenklinik mit Schwerpunkt Gynäkologie und das Projekt “Mutter und Kind” unterstützt. Ebenfalls hat KUFA e.V. mehrere im Krieg verletzte Kinder nach Deutschland geholt und medizinisch versorgen lassen.

KUFA e.V. ist wegen Förderung der Hilfe für Afghanistan nach dem letzten uns zugestellten Freistellungsbescheid des Finanzamtes Hamburg/Mitte vom 14.01.2000, StNr.17/432/07501 als gemeinnützig anerkannt und nach §5 Abs.1 Nr.9 KStG. von der Körperschaftssteuer befreit. Wir bestätigen, alle eingehenden Spenden nur zum satzungsmäßigen Zweck, nämlich zur Unterstützung der Flüchtlinge in Afghanistan und zum Wiederaufbau des zerstörten Landes, zu verwenden.

Zur Homepage des Vereins “KUFA e.V.” von Herrn Rahman Nadjafi:
http://www.kufaev.de

Video anlässlich der Eröffnung eines Frauen- und Waisenhaus im Jahr 2006 durch den bekannten Sänger Farhad Darya

Kommentare sind geschlossen.

Nach oben scrollen
Google+