Freitag , 23 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Verdacht auf Drogenschmuggel: US-Militär setzt afghanische Airline ‘Kam Air’ auf schwarze Liste

Verdacht auf Drogenschmuggel: US-Militär setzt afghanische Airline ‘Kam Air’ auf schwarze Liste

Kabul – Die amerikanischen Streitkräfte haben im Kampf gegen den Drogenschmuggel in Afghanistan die größte private Airline des Landes ins Visier genommen. Kam Air wurde von General James Mattis, dem Kommandeur des US-Zentralkommandos, von der Vergabe amerikanischer Militäraufträge ausgeschlossen, berichten US-Armeeangehörige. “Die USA schließen mit niemandem Geschäfte ab, der illegale Aktivitäten finanziert und unterstützt”, sagte US-Generalmajor Richard Longo, der Kommandeur der Antikorruptionseinheit Task Force 2010. “Kam Air ist als Unternehmen zu groß, um nicht zu wissen, was sich innerhalb ihrer Organisation abspielt.” Weiterlesen

Vollständiger Beitrag und Quelle:
Spiegel –  US-Militär setzt afghanische Airline auf schwarze Liste

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+