Samstag , 24 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Till Schweiger: Mein Afghanistan-Tagebuch

Till Schweiger: Mein Afghanistan-Tagebuch

Die Bundeswehr-Transall setzt im Sturzflug bei 40 Grad Hitze in Afghanistan auf. Der Stahl- Schlund öffnet sich – und der deutsche Welt-Star (48) schreitet in die flirrende Wüste. Mazar-i-Scharif! Eine Festung. Til Schweiger besucht unsere Truppen.

Die Mission: Til Schweiger will 1000 Soldaten seinen neuen Film zeigen: „Schutzengel“ (Kino-Start: 27.09.). Story: Ein Afghanistan-Veteran kämpft im Zeugenschutzprogramm für ein Waisenkind (Luna Schweiger, 15). Exklusiv für BILD schrieb Til Schweiger seine Eindrücke und Gedanken auf. Heute: Die Ankunft.

Vollständiger Bericht:
Bild.de – Mein Afghanistan Tagebuch

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+