Freitag , 18 August 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Schlagwörter Archiv: Taliban (Seite 4)

Schlagwörter Archiv: Taliban

Taliban zu Präsidentschaftswahlen zugelassen

CORRECTION Afghanistan Election

Es wird eine wegweisende Wahl für die Zeit nach dem Nato-Abzug: Bei der afghanischen Präsidentschaftswahl im Jahr 2014 dürfen auch die Taliban mit eigenen Kandidaten antreten, wie die Wahlkommission bekanntgab. Für die Terrorgruppe könnte es eine ernsthafte Option sein. Bei der Präsidentschaftswahl in Afghanistan 2014 könnten die radikalislamischen Taliban und andere extremistische Gruppen mit eigenen Kandidaten antreten. Bei der Zulassung ... Mehr lesen »

Wird Top-Taliban Mullah Abdul Rahman nach Deutschland ausgeliefert?

mullah abdul rahman

Kabul – Erst vor eineinhalb Wochen haben deutsche Spezialtruppen (KSK) in Afghanistan mit Taliban-Führer Mullah Rahman einen spektakulären Fang gemacht. Doch jetzt wächst die Sorge: Rahman könnte seiner gerechten Strafe entgehen – und sich freikaufen! Deswegen macht Berlin Druck auf Kabul, erwägt sogar, seine Auslieferung zu beantragen. Rechtsexperte Stephan Mayer (38, CSU) zu BILD.de: „Wir können uns nicht darauf verlassen, ... Mehr lesen »

„Die Kommandeure agieren eigenständig“

Pakistan Afghan Outreach

Haben die Taliban ein Strukturproblem? Ja, meint der Afghanistan-Experte Conrad Schetter nach dem schwere Anschlag in der Provinz Faryab. taz: Die Provinz Faryab, die zum der Bundeswehr unterstehenden Regionalkommando Nord gehört, galt bisher als relativ ruhig. Deutet der schwere Anschlag vom Freitag auf eine Verschlechterung der Sicherheitslage hin? Zum vollständigen Interview auf taz.de mit Conrad Schetter: Kalkül hinter dem Anschlag ... Mehr lesen »

Friedensgespräche mit Taliban – An einem toten Punkt

karzai taliban

Noch am Morgen hatte der afghanische Präsident Hamid Karzai aus Anlass der Feiertage die Taliban zur Zurückhaltung aufgerufen: „Stoppt die Zerstörung unserer Moscheen, Krankenhäuser und Schulen!“ Nach dem Blutbad, das ein Selbstmordattentäter am Freitag in einer Moschee der Provinz Faryab anrichtete, nannte er die Täter „Feinde des Islams und der Menschlichkeit“. Mit Dutzenden von Todesopfern sticht der Bombenanschlag hervor, aber in ... Mehr lesen »

Tod des Soldaten Martin Augustyniak geklärt

Augustyniak

Bielefeld. Einen spektakulären Fahndungserfolg melden deutsche Elitesoldaten der internationalen ISAF-Truppe sowie afghanische Spezialeinheiten. Sie haben in der afghanischen Provinz Kundus einen Talibanführer namens Mullah Rahman festgesetzt. Ihm wird zur Last gelegt, Drahtzieher mehrerer Anschläge gewesen zu sein. Am Karfreitag 2010 kam bei einem davon auch der Bielefelder Soldat Martin Kadir Augustyniak ums Leben. Der 28-jährige Hauptgefreite war seinerzeit einer von drei ... Mehr lesen »

Einflussreicher Stammesältester stirbt bei Anschlag

Afghanistan erlebt einen blutigen Tag: Im Osten des Landes wurden fünf Zivilisten von Unbekannten erschossen, bei einem Anschlag im Süden wurde ein einflussreicher Stammesältester getötet. Auch mehrere Sicherheitskräfte kamen ums Leben – unter ihnen ein australischer ISAF-Soldat. Anschläge und Gefechte haben in Afghanistan zahlreichen Menschen das Leben gekostet. In der ostafghanischen Provinz Nangarhar seien fünf zivile Angehörige einer Familie von Unbekannten ... Mehr lesen »

Taliban greifen Isaf-Stützpunkt an

AfghanistanPaktia

Ein Selbstmordattentäter hat ein Lager der Internationalen Schutztruppe in Afghanistan angegriffen. Wie viele Opfer die Attacke in der Unruheprovinz Paktija forderte, ist noch unklar. Die Taliban bekannten sich zu dem Anschlag. Kabul – Bei einem Selbstmordanschlag auf einen Stützpunkt der internationalen und afghanischen Streitkräfte im Osten Afghanistans hat es am Mittwoch offenbar zahlreiche Opfer unter den afghanischen Soldaten gegeben. Aufständische ... Mehr lesen »

4 Geheimdienstmitarbeiter und 2 Nato-Soldaten bei Anschlag getötet

stallions1100

Die Gruppe war gerade aus ihrem Helikopter gestiegen, als sich der Selbstmordattentäter in die Luft sprengte. Vier afghanische Geheimdienstmitarbeiter und zwei Nato-Soldaten starben bei dem Anschlag. Hamburg – Bei einem Selbstmordanschlag sind am Samstag im Süden Kandahars vier afghanische Geheimdienstmitarbeiter und zwei Nato-Soldaten ums Leben gekommen. Ein Attentäter hatte sich in der Nähe eines Kontrollpunkts des afghanischen Geheimdienstes in die ... Mehr lesen »

Die Taliban-Killer sind Feinde der Menschlichkeit

malala jusufzai

Der Mordversuch an der 14-jährigen Malala Jusufzai zeigt, wie perfide die selbst ernannten radikalen Gotteskrieger vorgehen. Damit zerstören sie die Träume von Freiheit in Afghanistan und Pakistan. In dieser Woche hat die Weltgemeinschaft den 1. Internationalen Mädchentag begangen. Eine Initiative der Vereinten Nationen, um auf die Benachteiligung und die besondere Verwundbarkeit von Mädchen und jungen Frauen hinzuweisen. Eine gute, eine ... Mehr lesen »

Bücher statt Burkas

WIRECENTER

Die Organisation „Voice of Women“ hilft afghanischen Frauen, Unternehmen zu gründen und sich zu bilden. Berlin – Die Taliban hämmerten an die Tür des Hauses in einem Vorort von Kabul, dann musste alles ganz schnell gehen. „Die 25 Mädchen, die im Hof um den Ofen saßen, warfen ihre Bücher, Stifte und Blöcke ins Feuer, um alle Spuren zu beseitigen“, erzählt ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+