Freitag , 18 August 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Schlagwörter Archiv: Taliban (Seite 3)

Schlagwörter Archiv: Taliban

Afghanistan als Zünder einer regionalen Katastrophe

Afghans perform in front of the tomb of former King Zahir Shah

In Kabul haben die Verhandlungen über einen Sicherheitspakt zwischen Afghanistan und den USA begonnen. Der Pakt soll die amerikanische Präsenz in Afghanistan nach 2014 regeln, nachdem die internationalen Koalitionstruppen das Land verlassen haben. Bei den Verhandlungen geht es offiziell darum, Frieden und Sicherheit in Afghanistan durchzusetzen. Paddy Ashdown, ehemaliger Vorsitzender der Liberaldemokraten Großbritanniens, erklärte, dass die Koalition bereits alles erreicht habe, ... Mehr lesen »

Leseempfehlung: Wer wird 2014 Karzais Nachfolger?

karzai familie

Im April 2014 wird in Afghanistan ein neuer Präsident gewählt. Ein glaubwürdiger Machttransfer wäre für den jungen Staat wichtig. Doch sieht es momentan eher nach einer Wiederholung des Wahlfiaskos von 2009 aus. Die afghanische Wahlkommission hat Ende Oktober angekündigt, dass die nächste Präsidentenwahl am 5. April 2014 stattfinden wird. Damit hat sie alle Spekulationen darüber beendet, dass sich der amtierende ... Mehr lesen »

Taliban führen Scharia in Ost-Afghanistan ein

taliban sharia ghazni

Nach Angaben der örtlichen Bevölkerung haben die Taliban Milizen in denen von ihnen dominierten Gebieten die Scharia eingeführt. Die Provinz Ghazni im Osten von Afghanistan gehört zu jenen Provinzen die den Taliban als Rückzugsort dient. Immer häufiger werden Nachrichten bekannt in denen die Taliban gezielt an Jugendlichen Gewalt üben, die sich ihre Bärte rasieren, lange Haare wachsen lassen und westliche ... Mehr lesen »

Video: arte – Bilanz nach 11 Jahren Krieg

arte bilanz nach 11 jahren

Die Rolle der USA als Weltmacht scheint nicht mehr sicher zu sein. Präsident Obama hat den Krieg im Irak beendet, doch das Land ist nicht stabil. Bis 2014 sollen die US-Kampftruppen aus Afghanistan abgezogen sein, doch die Taliban sind dabei, das Land zurückzuerobern. Der längste bewaffnete Konflikt, an dem die USA je beteiligt waren, ist noch lange nicht gelöst. Sylvain ... Mehr lesen »

“Krieg gegen den Terror wurde Pakistan auferzwungen”, Imran Khan

Imran Khan

Der in Pakistan hoch angesehene Ex-Cricket Superstar Imran Khan, der nun in der Politik seines Landes mit seiner Partei Tehreek-e-Insaf mitmischen will, hat auf dem zur Zeit statt findenden “World Economic Forum” in Indien die Existenz der sicheren Häfen für Aufständische bestritten. Weiter führte er an, dass seinem Land der von den USA angeführte “Krieg gegen den Terror” auferzwungen wurde ... Mehr lesen »

Interview: “Ich fürchte, der Westen wird Afghanistan aufgeben”, Fawzia Koofi

fawzia koofi qantara afghanistan

Die afghanische Menschenrechtsaktivistin und Präsidentschaftkandidatin Fawzia Koofi kritisiert die Karsai-Regierung für ihren Kurs der Annäherung an die Taliban und steht dem Zeitplan für einen Abzug der internationalen Truppen skeptisch gegenüber. Martin Gerner hat sie in Kabul getroffen. Sie sind das 19. Kind unter 23 Geschwistern in Ihrer Familie. Hat Sie das gelehrt, für Ihre Rechte zu kämpfen? Fawzia Koofi: Sicherlich. ... Mehr lesen »

4 Tote bei Zusammenstöße zwischen afghanische und pakistanischen Taliban

Ghazni provinz

Laut den örtlichen Behörden in der Provinz Ghazni zufolge, kamen bei einer bewaffneten Auseinandersetzung zwischen afghanische und pakistanische Taliban mindestens 4 Taliban ums Leben. Dies bestätigte der Gouverneur der Provinz Mosa Khan Akbarzada. Seiner Aussage nach ereignete sich dieser Vorfall nach einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden verschiedenen Talibangruppen. Bei den 4 Taliban handelt es sich um zwei afghanische sowie ... Mehr lesen »

Experten identifizieren toten Taliban als Bochumer

Vor zwei Jahren starb in Kundus ein junger Taliban bei einem Anschlag auf eine US-Hilfsorganisation. Im Düsseldorfer Al-Kaida-Prozess wurde der 23-jährige nun als Islamist aus Bochum identifiziert. Experten in einem Düsseldorfer Al-Kaida-Prozess haben einen in Afghanistan getöteten islamistischen Attentäter als jungen Mann aus Bochum identifiziert. Said Ballout starb demnach im Alter von 23 Jahren bei einem Angriffauf eine US-Hilfsorganisation im ... Mehr lesen »

Interview: “Pakistan hat das Potenzial dazu, einer der gefährlichsten Staaten der Welt zu werden”

ahmed rashid interview

Der britisch-pakistanische Journalist Ahmed Rashid über die Zukunftsperspektiven für Afghanistan und Pakistan. Der 1948 im pakistanischen Rawalpindi geborene Ahmed Rashid gehört zu den gefragtesten Fachleuten, wenn es um die Taliban, Afghanistan oder sein krisengeschütteltes Heimatland geht. Er beriet US-Präsident Obama. Sein neues Buch “Am Abgrund, Pakistan, Afghanistan und der Westen” ist gerade erschienen. Hier geht es zum vollständigen Interview: Telepolis ... Mehr lesen »

Berliner Taliban packt aus

thomas berliner taliban

Er wollte für Allah in den „Heiligen Krieg“ ziehen. Der zum Islam übergetretene Berliner Thomas U. (27) schloss sich 2010 einer deutschen Taliban-Gruppe an, die sogar mit einem Anschlag auf den Reichstag drohte. Doch sein Kampf endete im Knast. Laut „Focus“ packte jetzt Thomas U. als erstes deutsches Taliban-Mitglied vor der Bundesanwaltschaft umfangreich aus, berichtete über sein elendes Leben als ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+