Mittwoch , 28 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Schlagwörter Archiv: Selbstmordanschlag

Schlagwörter Archiv: Selbstmordanschlag

Die gefährlichsten Krieger der Taliban

© Subel Bhandari/DPA

Afghanistan ist ein Land, das sich seit vielen Jahren im Krieg befindet. Familien sind auseinander gerissen, geordnete Verhältnisse gibt es nicht. Viele Menschen sind auf der Flucht, hausen in Lagern. Kinder wachsen ohne Eltern auf; und Eltern, die noch am Leben sind, können sich nicht um ihre Kinder kümmern und sie nicht versorgen. Familien sind in diesem Krieg wie ein ... Mehr lesen »

4 Geheimdienstmitarbeiter und 2 Nato-Soldaten bei Anschlag getötet

stallions1100

Die Gruppe war gerade aus ihrem Helikopter gestiegen, als sich der Selbstmordattentäter in die Luft sprengte. Vier afghanische Geheimdienstmitarbeiter und zwei Nato-Soldaten starben bei dem Anschlag. Hamburg – Bei einem Selbstmordanschlag sind am Samstag im Süden Kandahars vier afghanische Geheimdienstmitarbeiter und zwei Nato-Soldaten ums Leben gekommen. Ein Attentäter hatte sich in der Nähe eines Kontrollpunkts des afghanischen Geheimdienstes in die ... Mehr lesen »

Tote bei Selbstmord-Anschlag in Afghanistan

kandahar provinz

 Kandahar im Süden Afghanistans getötet worden. Als sich der Selbstmord-Attentäter in die Luft sprengte kamen laut der NATO-geführten ISAF-Truppe ein Soldat und ein ausländischer Zivilist ums Leben. Dabei seien auch mehrere Menschen verletzt worden. Quelle & vollständiger Bericht: kleine Zeitung – Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan   Mehr lesen »

Zwei Tote bei Selbstmordanschlag auf Polizeistation in Afghanistan

kabul selbstmord

Kandahar (AFP)  verletzt, als der Attentäter seine Autobome am Eingang der Wache von Laschkar Gah, der Hauptstadt der Provinz Helmand, zündete. Unter den Verletzten waren demnach ein Geheimdienstvertreter und ein Polizist, die restlichen Opfer waren Zivilisten. Mehr lesen »

Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag in Khost

khost afghanistan

Bei einem Selbstmordanschlag im Osten Afghanistans sind am Montag mindestens 20 Menschen getötet worden. Unter den Toten seien drei Nato-Soldaten, teilte das Büro des Gouverneurs der Provinz Khost am Montag mit. Bei dem Anschlag auf eine gemeinsame Patrouille der Nato-geführten Schutztruppe Isaf und afghanischer Sicherheitskräfte wurden demnach zudem 62 Menschen verletzt. Die Taliban bekannten sich zu der Tat. Weitere Quellen ... Mehr lesen »

2 Polizisten nach Bombenexplosion getötet in Provinz Herat

Afghan-Police-killed-in-Helmand-300x220

Nach Angaben der Lokalbehörde in der westlichen Provinz Herat, kamen bei einem Bombenanschlag im Distrikt Adraskan 2 Polizisten ums Leben. Nach offiziellen Angaben wurden zwei weitere Polizisten bei diesem Bombenattentat verletzt. Der Vorfall ereignete sich am frühen Samstag morgen als ein Polizeiauto auf eine Bombenvorrichtung auffuhr und dabei die Explosion auslöste. Dies bestätigte ebenso der Sicherheitschef des Distriktes Adraskan Sher Aqa ... Mehr lesen »

Sayyaf verurteilt Selbstmordattentäter der Taliban

abdul-rabb-rasul-sayyaf-mujaheddin-warlord

Der ehemalige Warlord und Mujaheddin Abdul Rabb Rasul Sayyaf verurteilte Selbstmordattentäter und sagte, dass ihre Handlungen vor Gott unverzeihbar sind. Anlässlich einer Versammlung für den morgigen ersten Jahrestag des Todes des ehemaligen afghanischen Präsidenten und Leiter des hohen Friedenrates Burhanuddin Rabbani, wandte sich Sayyaf direkt mit einer Nachricht an die potenziellen Selbstmordattentäter und deren Hintermänner und mahnte sie darüber auf, ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+