Mittwoch , 28 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Schlagwörter Archiv: schlafmohn

Schlagwörter Archiv: schlafmohn

Exportschlager Opium – Afghanistan vor neuer Rekordernte

(c) AFP 2013, Bay Ismoyo

Seit Ende 2001 ist der Drogenanbau am Hindukusch enorm gestiegen. Kurz vor dem Einmarsch der westlichen Soldaten, sprich, während des Höhepunkts der Taliban-Herrschaft stammten fünf bis zehn Prozent des weltweiten Schlafmohns aus Afghanistan. Mittlerweile sind es mehr als neunzig Prozent, für dieses Jahr erwartet ein Bericht der UN eine Rekordernte. Während man sich hauptsächlich auf Taliban, Warlords und korrupte Politiker ... Mehr lesen »

Bilderserie: Schlafmohn – Der Tod kommt aus Afghanistan

schlafmohn

Hier geht es direkt zur Bilderserie über die globale Opiumindustrie auf n-tv: Wenn der Schlafmohn blüht – Der Tod kommt aus Afghanistan         Mehr lesen »

Anbaufläche von Schlafmohn nimmt weiter zu

Foto: afp

Kein Erfolg im Kampf gegen die Drogen in Afghanistan: Zwar ist die Opiumproduktion eingebrochen, doch dafür sind schlechtes Wetter und Pflanzenkrankheiten verantwortlich. Die Anbaufläche für Schlafmohn aber hat dieses Jahr erneut zugenommen – um fast ein Fünftel. Angesichts hoher Opiumpreise hat die Anbaufläche für Schlafmohn in Afghanistan in diesem Jahr weiter zugenommen. Verglichen mit 2011 sei die Fläche um 18 ... Mehr lesen »

Fotoserie: Die zerstörerische Macht der Drogen

opium uruzgan

Der Drogenhandel gehört zu den Haupteinnahmequellen der Taliban. Gerade der Bezirk Mardscha in der südafghanischen Provinz Helmand, in dem jetzt die Nato-Offensive stattfindet, gilt als wichtigstes Zentrum für den Handel mit Rohopium. Viele Bewohner der gleichnamigen Bezirkshauptstadt finden ihre einzige Verdienstmöglichkeit in einer von mehreren hundert Heroin-Küchen, in denen das Rauschgift weiterverarbeitet wird. 90 Prozent des weltweit hergestellten Opiums werden ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+