Mittwoch , 26 Juli 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Schlagwörter Archiv: Kabul

Schlagwörter Archiv: Kabul

Kabuls erster Apple Store – inoffiziell aber original

apple-store-af

Die Produkte mit dem angebissenen Apfel sind nicht nur in den Industrieländern heiß begehrt. Bereits seit 2010 befindet sich der bisher einzige Apple Store in Kabul, direkt gelegen in der größten Fußgängerzone der Stadt im Bezirk Share-e-Naw. Nicht erwähnenswert das es sich hierbei nicht um einen offiziellen Apple Flagshipstore handelt, sondern um einen Fake Apple Store so wie man diesen ... Mehr lesen »

Video – The eyes of a people

eyes of a people

Digital Mill begleitete das seit nunmehr zehn Jahren in Afghanistan tätige NGO Team “Mothers for Peace” und versuchte mit der Kamera die Hoffnung eines Volkes einzufangen, welches mühsam versucht trotz der düsteren Vergangenheit einen Neuanfang zu machen und das in Zeiten einer ungewissen Zukunft. Dieser Clip versteht sich nicht als Imagefilm eines NGOs, vielmehr stellt es das afghanische Volk und ... Mehr lesen »

Video: Schwere Explosionen und Feuergefecht in der Hauptstadt Kabul

kabul-taliban-attack-traffic-department

  Am frühen Montag morgen ereignete sich gegen 5.30 Uhr mehrere schwere Explosionen im Kabuler Stadtteil Deh-Mazang im dritten Kabuler Distrikt. Berichten zufolge verschafften sich mindestens drei Militante am frühen Morgen gewaltsamen Zutritt zum Hauptquartier der Verkehrspolizei in Kabul. In Folge dessen kam es auch zur Schießerei zwischen den Militanten und afghanischen Sicherheitskräfte. Nach bisherigen Angaben kamen zwei der drei ... Mehr lesen »

Brief an meinen Grapscher – Noorjahan Akbar

noorjahan akbar

Ein Mann bedrängte Noorjahan Akbar. Womit er nicht rechnete: Sie wehrte sich, mitten in Kabul. Sehr geehrter Herr, ich kenne Ihren Namen nicht, aber wir sind uns in der Woche nach dem Ramadanfest auf dem Basar in Kabul begegnet. Vielleicht erinnern Sie sich an mich. Ich stand an einem Gemüsestand und feilschte um den Preis von frischer Minze, als Sie ... Mehr lesen »

Anschlag auf den Geheimdienst – Mehrere Tote

anschlag geheimdienst kabul

Bei einem Selbstmordanschlag auf den Sitz des afghanischen Geheimdienstes NDS in Kabul sind ein Wachmann und sechs Angreifer getötet worden. Dutzende Menschen wurden verletzt. Zu dem Anschlag bekannten sich die radikalislamischen Taliban. Ein Täter habe den Sprengsatz am Eingang des Gebäudes gezündet, die anderen Angreifer seien von Sicherheitskräften erschossen worden, als sie sich dem Gebäude näherten. Zwischen vier und sechs Attentäter ... Mehr lesen »

Mullah Omar ruft zum Boykott der Kabul Konferenz islamischer Gelehrter auf

mullah omar

  Da der Druck der auf die demnächst in Kabul geplante Zusammenkunft islamischer Gelehrter lastet, nicht schon groß genug ist, erschien am Mittwoch Abend Mullah Omar mit einer Botschaft die direkt an die Besucher der Konferenz gerichtet war. Mullah Omar verurteilt die Zusammenkunft und fordert die Gelehrten auf nicht an der Konferenz teil zu nehmen. Bei einem Besuch des Hohen ... Mehr lesen »

Bilderserie: Die Gärtner von Kabul

mohammed kabir gärtner kabul

Keim der Hoffnung – Bevor Afghanistan in Staub und Blut versank, war es ein blühendes Land. Aber wer hinter die zerbombten Mauern blickt, findet auch heute noch Orte des Friedens. Ein Besuch bei den Gärtnern von Kabul. VON LALAGE SNOW (PROTOKOLLE UND FOTOS) Mohammed Kabir »Ich bin 105 Jahre alt und habe selbst miterlebt, wie König Amanullah Khan diesen Palast ... Mehr lesen »

Schwere Bombenexplosion erschüttert Kabul

contrack

Eine schwere Bombenexplosion am heutigen Vormittag erschütterte die Stadt Kabul. Die Explosion fand gegen 11 Uhr im Bereich Pul-i-Charki in Kabul statt. Nach Angaben des stellvertretenden Polizeichefs General Mohammad Daoud Amin, wurde der massive Sprengsatz von einem Selbstmordattentäter in einem Auto ausgelöst. Das Auto befand sich in unmittelbarer Nähe zum Gebäude der US-amerikanischen Firma Contrack International Inc. Die örtlichen Behörden konnten ... Mehr lesen »

Steinmeier überraschend in Kabul eingetroffen

Foto: dapd

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier ist am Dienstagmorgen zu einem unangekündigten Besuch in der afghanischen Hauptstadt Kabul eingetroffen. Steinmeier will sich mehrere Tage lang ein Bild von der Lage im Land machen und auch den Bundeswehrstandort im Norden des Landes besuchen. Kabul - Am Morgen war der 56-Jährige mit einer kleinen Delegation vom Bundeswehr-Stützpunkt Termez in Usbekistan aus mit einer Transall in Richtung ... Mehr lesen »

Schärfere Schutzmaßnahmen vor schiitischem Trauerfest Aschura

karbala aschura tag

Islamabad/Kabul (dpa) – Vor dem schiitischen Trauerfest Aschura sind in Pakistan und Afghanistan die Sicherheitsvorkehrungen gegen Anschläge sunnitischer Extremisten verschärft worden. Pakistans Innenminister Rehman Malik sagte am Freitag, in bestimmten Gegenden werde der Mobilfunk abgeschaltet. Entlang von Prozessionszügen würden Fahrzeuge mit Störsendern gegen ferngezündete Bomben stationiert. Das Innenministerium in Kabul teilte mit, auch in Afghanistan würden die Vorkehrungen verschärft. In ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+