Samstag , 24 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Polizisten rauben Bank in Nuristan aus – erbeuten 200.000 €

Polizisten rauben Bank in Nuristan aus – erbeuten 200.000 €

Drei Polizisten, die am Donnerstag Abend abkommandiert wurden um die Niederlassung der “Da Afghanistan Bank” in der Provinzhauptstadt von Nuristan in Paroon zu bewachen, haben die Bank über Nacht ausgeraubt. Zwei der Bankräuber wurden mittlerweile gefasst, der dritte ist immer noch mit der gesamten Beute von zehn Millionen Afghani (cirka 200.000 Euro) auf der Flucht. Die beiden gefangen genommenen Polizisten wurden von einem afghanischen Polizei-Sonderkommando überwältigt. Ein weiterer Bankangestellter wurden ebenso in Gewahrsam genommen.

Vollständiger Bericht und Quellenverweis:
Hamburger Morgenpost - Polizisten rauben Bank aus 

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+