Samstag , 24 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Modeprojekt zur Existenzsicherung – Modenschau “Afghanistan trifft Europa”

Modeprojekt zur Existenzsicherung – Modenschau “Afghanistan trifft Europa”

Foto: privat

Siegburg (den). Kürzlich fand ein erfolgreiches Modelcasting für die Modenschau “Afghanistan trifft Europa” statt, die am Samstag, 10. November, um 20 Uhr beim Jungen Forum Kunst, Luisenstraße 80, im Rahmen von “MonotoNie” zu sehen ist. Die erschienenen Models waren von der Mode begeistert, die sie vorführen werden. Sie sind bereit, ihre Arbeit für das im schönen Norden von Afghanistan durchgeführte Modeprojekt zur Verfügung zu stellen. Das aus dem Projekt entstandene Label “Yazemin” soll zur Existenzsicherung der 60 afghanischen Frauen aus Faizabad dienen. Die in Zusammenarbeit mit einer Londoner Schnittdesignerin entstandene Mode wird zum erstem Mal präsentiert. Weitere Präsentationen in London, Iran, Türkei und auch in Afghanistan sind geplant.

Quellenverweis:
Extra-Blatt – Modepronjekt zur Existenzsicherung

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+