Dienstag , 25 Juli 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Allgemein » Interview: “Ich fürchte, der Westen wird Afghanistan aufgeben”, Fawzia Koofi

Interview: “Ich fürchte, der Westen wird Afghanistan aufgeben”, Fawzia Koofi

Fawzia Koofi im Interview

Die afghanische Menschenrechtsaktivistin und Präsidentschaftkandidatin Fawzia Koofi kritisiert die Karsai-Regierung für ihren Kurs der Annäherung an die Taliban und steht dem Zeitplan für einen Abzug der internationalen Truppen skeptisch gegenüber. Martin Gerner hat sie in Kabul getroffen.

Sie sind das 19. Kind unter 23 Geschwistern in Ihrer Familie. Hat Sie das gelehrt, für Ihre Rechte zu kämpfen?

Fawzia Koofi: Sicherlich. Das Leben in einer großen Familie hat viel damit zu tun, sich durchzusetzen. Als junges Mädchen habe ich gelernt, Präsenz zu zeigen und mich unter den Älteren zu behaupten.

Hier geht es zum vollständigen Interview:
Qantara –  ”Ich fürchte, der Westen wird Afghanistan aufgeben”

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+