Sonntag , 20 August 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Heirat abgelehnt – Cousin enthauptet 19-Jährige

Heirat abgelehnt – Cousin enthauptet 19-Jährige

Kabul – Eine 19-jährige Frau ist am Dienstag in der afghanischen Provinz Kunduz enthauptet worden. Ein Mann aus dem Dorf Gomkol aus dem Bezirk Iman Saib habe die Frau getötet, nachdem sie seinen Heiratsantrag abgelehnt habe.

Nach der Darstellung des Chefs der Bezirkspolizei hatte der mutmaßliche Täter seinem späteren Opfer am Dienstagmorgen einen Heiratsantrag gemacht, welchen sie zurückwies. “Nach zwei Stunden kam er zurück, köpfte sie und trennte ebenfalls die Hände vom Körper ab”, sagte der Polizist Abdul Qayom Ibarhimi SPIEGEL ONLINE. Demnach sei S. festgenommen worden, die Ermittlungen gegen ihn liefen.

Vollständiger Beitrag & Quelle:
Spiegel –  Heirat abgelehnt – Cousin enthauptet 19-Jährige  

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+