Mittwoch , 26 Juli 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Allgemein » Fotoserie: Prostitution in Kabul

Fotoserie: Prostitution in Kabul

Kabul – Heimliche Prostitution in der Hauptstadt Afghanistans

Wie sich selbst in einem Land wie Afghanistan, wo Ehebruch und aussereheliche Beziehungen den Tod durch öffentliche Steinigung zur Folge haben, Prostitutierte sammeln, organisieren und gegenseitig helfen. Das “The Wall Street Journal” fasst in einer kleinen Bilderreihe die Momente im Rotlicht Kabuls auf und bebildert das streng geheime Selbsthilfe-Netzwerk und zeigt wie dieses Netzwerk im Untergrund Prostituierten hilft, sei es bei der Aufklärung in Sachen Verhütung oder auch bei der Verbreitung von Geschlechtskrankheiten.

Hier gehts direkt zur Fotoserie:
The Wall Street Journal – Kabul´s Sex Workers get organized

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+