Mittwoch , 28 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Filmprojekt “Buzkashi Boys” in der Auswahl für den Oscar

Filmprojekt “Buzkashi Boys” in der Auswahl für den Oscar

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences, kurz AMPAS, welche für die Verleihung des Academy Awards (bekannt als ‘Oscar’) verantwortlich zeigt, hat das afghanische Filmprojekt “Buzkashi Boys” von Sam French für den Oscar in der Kategorie “Bester Kurzfilm” in die letzte Nominierungsrunde genommen. Aus 125 Kurzfilmen haben es neben “Buzkahsi Boys” noch 10 weitere Mitbewerber in die engere Auswahl geschafft.

Aus den 11 Kurzfilmen wählt nun eine Filmjury 3 bis maximal 5 Finalisten für die Oskarverleihung die am 24.02.213 in Los Angeles statt finden wird. Die Bekanntgabe der Finalisten erfolgt im Rahmen einer Live-Veranstaltung am 10.01.2013.

Als der Filmemacher Sam French 2008 das Land am Hindukusch besuchte, gründete er sogleich in Kabul das Filmproduktionsstudio Development Pictures. Hauptaufgabengebiet dieses Studios ist die Produktion von Dokus über die Region, Werbeclips und Musikvideos für afghanische Organisationen und Unternehmen.

Sam French´s Filmprojekt “Buzkashi Boys” handelt von zwei jungen Afghanen die gemeinsam aufwachsen und sich der Passion des Sports Buzkashi widmen um auch eines Tages ein angesehener Buzkashi Reiter zu werden.

Hier gibts den Trailer:

 

Hier gehts zur offiziellen Website zum Film “Buzkashi Boys”:
Buzkashi Boys – official Website

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+