Dienstag , 25 Juli 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Die gescheiterte Befreiung

Die gescheiterte Befreiung

Seit 2001 versucht der Westen in Afghanistan politische Veränderungen durchzusetzen. Es wird Zeit, dass die Bundesregierung sich nun endlich zur Wahrheit bekennt: die Mission ist kläglich gescheitert.

Seit über zehn Jahren ist die westliche Allianz nun in Afghanistan präsent. Nach dem Sturz der Taliban wollte sie dort Demokratie und Menschenrechte durchsetzen. Später war nur noch von Stabilität die Rede sowie schließlich davon, dass die Afghanen für ihre eigene Sicherheit sorgen müssten.

Vollständiger Bericht:
FR-Online.de – Die gescheiterte Befreiung

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+