Samstag , 24 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Personen (Seite 10)

Kategorie Archiv: Personen

Personen

Karsai: Womöglich keine Immunität für NATO-Soldaten nach 2014

karzai untergang szenario

Kabul (AFP) Afghanistan wird den ausländischen Soldaten, die nach dem Abzug der NATO-Kampftruppen für Ausbildungszwecke im Land bleiben, womöglich keinen Schutz vor Strafverfolgung durch die afghanische Justiz gewähren. Der afghanische Präsident Hamid Karsai erklärte am Freitag, das Volk werde der Regierung vielleicht “nicht erlauben”, den ausländischen Soldaten Immunität zu gewähren. Die Erklärung wurde einen Tag nach einem Besuch von NATO-Generalsekretär ... Mehr lesen »

Wenn Afghanistan im Fernsehen kommt, zappe ich weg

martenstein-2-180xVar

Seit Jahren habe ich keinen einzigen Text über den Afghanistankonflikt mehr gelesen. Ganz im Ernst. Wenn im Fernsehen etwas über Afghanistan kommt, zappe ich sofort weg. Obwohl mir klar ist, dass dies ein wichtiges Thema ist. Und ein komplexes. Um da durchzublicken und eine halbwegs kompetente Meinung zu bekommen, müsste man viel Zeit investieren und sich in einen Todenhöfer verwandeln. ... Mehr lesen »

Karzai will Ausländer aus Wahlkommission verbannen

Hamid Karzai

Als Hamid Karzai 2009 wiedergewählt wurde, waren mehr als eine halbe Million für ihn abgegebene Stimmzettel gefälscht. Jetzt zieht Afghanistans Präsident daraus eigenwillige Konsequenzen: Bei der nächsten Abstimmung sollen keine Ausländer mehr in der Wahlkommission vertreten sein. Hamid Karzai hält nicht viel von ausländischen Beobachtern in einer Wahlkommission. Die Beteiligung von Ausländern am Wahlbeschwerde-Ausschuss verletze die Souveränität Afghanistans, sagte der ... Mehr lesen »

Angriffskriege sollen als Verbrechen gelten

george bush angriffskrieg völkerrecht

Regierungen, die einen Angriffskrieg führen, sollen bestraft werden. Der Internationale Strafgerichtshof wird befugt, “Verbrechen der Aggression” zu verfolgen. Als eines der ersten Länder ratifiziert Deutschland den Vertrag. Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit wird sich an diesem Donnerstag im Bundestag eine historische und völkerrechtliche Sensation ereignen. Unter Tagesordnungspunkt 16, angesetzt mit dürren 30 Minuten Debattenzeit, werden die Abgeordneten in erster Lesung beschließen, ... Mehr lesen »

Video: Alkohol, Ketamin, Sex und Waffen in Kabul

jorge scientific

Ein Video aus Kabul bringt eine US-Sicherheitsfirma in Verlegenheit und ihren Milliarden-Vertrag mit der US-Regierung in Gefahr: Es zeigt das wilde Treiben ihrer Angestellten in Afghanistan. Ein mit einem Handy aufgenommenes Video zeigt skandalträchtige Szenen aus dem Kabuler Hauptquartier der US-Sicherheitsfirma «Jorge Scientific»: Ein stämmiger, muskelbepackter Mann mit halbnacktem Oberkörper taumelt offensichtlich stockbetrunken im Raum umher. Hinter ihm steht ein ... Mehr lesen »

Verdienstorden für Afghanistan-Held Reinhard Erös und seine Frau

erös staatskanzlei verdientsorden afghanistan

Der frühere Bundeswehrarzt und heutige Entwicklungshelfer Dr. Reinhard Erös aus Mintraching, hat am Mittwoch in der Münchner Residenz für sein Engagement in Afghanistan zusammen mit seiner Frau Annette den Bayrischen Verdienstorden des Freistaates vom Ministerpräsidenten Horst Seehofer überreicht bekommen. Dr. Reinhard Erös, Oberarzt der Bundeswehr a.D., betreibt mit seiner Frau und seinen fünf Kindern seit nunmehr als 14 Jahren die private ... Mehr lesen »

Video: Spur der Drogenbarone – Afghanistan Warlords

mansur khan warlord opium

Zum ersten Mal ist es einem Filmteam gelungen, den Opium-Schmuggel in Afghanistan vom Anbau des Schlafmohns bis zur Übergabe des Rauschgiftes an Händler im Iran hautnah zu verfolgen. Exklusivität haben die Begegnung mit einem Drogenbaron und der Blick in ein Opium-Labor. Gefährliche Erlebnisse verbinden sich mit der Konfrontation von Schmugglern mit Sicherheitskräften. Der Film macht deutlich, dass die millionenschweren Anti-Drogenprogramme und die Präsenz der internationalen Truppen bisher ohne eindämmende Wirkung geblieben sind. Die ... Mehr lesen »

Talk, Talk, Talk am Hindukusch

Auslandseinsatz

Diskutieren ist besser als Massakrieren, klar. Aber warum reden die Soldaten in dem ARD-Film “Auslandseinsatz” so staatstragend, als säßen sie bei Anne Will? So wirkt der Film über den deutschen Afghanistan-Einsatz wie eine Art Action-Talkshow, in der ab und zu eine Bombe explodiert. Oje, ein Rambo. Nicht schon wieder. Ronnie Klein sitzt mit einer Bundeswehreinheit auf einem Außenposten in den ... Mehr lesen »

Türkei baut 280-Millionen-Dollar-Krankenhaus in Kabul

aliabad hospital afghanistan

Die Türkei will offenbar ein Forschungskrankenhaus in Kabul errichten. Das zehnstöckige 283-Millionen-Dollar-Projekt soll auf dem Gelände des Aliabad Krankenhauses entstehen. Wie der Pakistan News Service meldet, hätten Prof. Obaidullah Obaid, Minister für Hochschulwesen, der türkische Stellvertretende Minister für Gesundheit, Omer Faruk Koçak sowie der türkische Botschafter Basat Ozturk das Versprechen gegeben, ein 200 Betten starke und mit 49 Polikliniken ausgestattete ... Mehr lesen »

SPD fordert, 1000 Bundeswehr-Soldaten aus Afghanistan abzuziehen

3637636311

Die SPD fordert, bis Ende 2013 mindestens 1000 Soldaten der Bundeswehr aus Afghanistan abzuziehen. „Im Jahr 2013 muss man einen ordentlichen Schritt machen, damit man ausreichend Zeit zum Rückbau im Jahr 2014 hat“, sagte der verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Rainer Arnold. „1000 Soldaten weniger sind absolut machbar. Das ist auch unsere Erwartung. Vielleicht gibt es sogar noch größere Spielräume“ sagte ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+