Freitag , 23 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Allgemein (Seite 2)

Kategorie Archiv: Allgemein

‘Wajma – eine afghanische Liebesgeschichte’ gewinnt 2013 Sundance Award

wajma

Beim diesjährigen Sundance Film Festival, welches alljährlich in Utah stattfindet, wurde der afghanische Film des in Kabul geborenen Produzenten Barmak Akram mit dem Auszeichnung in der Kategorie “Screenwriting Award: World Cinema Dramatic” ausgezeichnet. Der Film “Wajma” handelt von einem jungen Mann in Kabul der eine intime Beziehung mit der hübschen Studentin namens Wajma eingeht und in Folge dessen sie unerwarteterweise ... Mehr lesen »

zahlreiche Tote nach Anschläge in Kandahar, Logar und Ghazni

4-NATO-troops-killed-in-eastern-Afghanistan1

Samstag, 26.01.2013: Ghazni City – Kulah Sabz, 3 Tote nach Selbstmordanschlag Sonntag, 27.01.2013: Kandahar City, präparierte Sprengstoff-Falle am Strassenrand 8 getötete Sicherheitskräfte, zwei getötete Militante Sonntag, 27.01.2013: Logar Provinz, 3 Tote Zivilisten nach NATO Angriff Mehr lesen »

Anschlag in Kunduz – zehn Tote und 20 Verletzte

Suicide bomb attack in Jalalabad

Mindestens zehn Personen, darunter sechs Zivilisten sowie vier Polizisten, sind bei einem Selbstmordattentat in der Stadt Kunduz ums Leben gekommen, 20 weitere Personen wurden verletzt. Unter den getöteten Bei dem Anschlag kamen nach bisherigen Informationen der Chef der Sonderpolizei sowie der Chef der Verkehrspolizei der Stadt Kunduz um Leben. Das Attentat ereignete sich am frühen Samstag Abend als ein Attentäter ... Mehr lesen »

Mit dem Auto durch Afghanistan – Fotografien von Yvonne von Schweinitz aus dem Jahr 1953

MKK_Afghanistan_009_lb

Reisen war in den frühen 1950er-Jahren nicht jedermanns Sache, schon gar nicht über Monate hinweg, quer durch Europa und Asien und schon überhaupt nicht für eine Deutsche. Die junge Gräfin Yvonne von Kanitz hatte von ihrem Vater eine Kamera geschenkt bekommen und schnell wurde die Fotografie ihre Leidenschaft. Längst hat sie hunderte von Fotos in ihrem Archiv: von der Reise ... Mehr lesen »

Video: Schwere Explosionen und Feuergefecht in der Hauptstadt Kabul

kabul-taliban-attack-traffic-department

  Am frühen Montag morgen ereignete sich gegen 5.30 Uhr mehrere schwere Explosionen im Kabuler Stadtteil Deh-Mazang im dritten Kabuler Distrikt. Berichten zufolge verschafften sich mindestens drei Militante am frühen Morgen gewaltsamen Zutritt zum Hauptquartier der Verkehrspolizei in Kabul. In Folge dessen kam es auch zur Schießerei zwischen den Militanten und afghanischen Sicherheitskräfte. Nach bisherigen Angaben kamen zwei der drei ... Mehr lesen »

Brief an meinen Grapscher – Noorjahan Akbar

noorjahan akbar

Ein Mann bedrängte Noorjahan Akbar. Womit er nicht rechnete: Sie wehrte sich, mitten in Kabul. Sehr geehrter Herr, ich kenne Ihren Namen nicht, aber wir sind uns in der Woche nach dem Ramadanfest auf dem Basar in Kabul begegnet. Vielleicht erinnern Sie sich an mich. Ich stand an einem Gemüsestand und feilschte um den Preis von frischer Minze, als Sie ... Mehr lesen »

Anschlag auf den Geheimdienst – Mehrere Tote

anschlag geheimdienst kabul

Bei einem Selbstmordanschlag auf den Sitz des afghanischen Geheimdienstes NDS in Kabul sind ein Wachmann und sechs Angreifer getötet worden. Dutzende Menschen wurden verletzt. Zu dem Anschlag bekannten sich die radikalislamischen Taliban. Ein Täter habe den Sprengsatz am Eingang des Gebäudes gezündet, die anderen Angreifer seien von Sicherheitskräften erschossen worden, als sie sich dem Gebäude näherten. Zwischen vier und sechs Attentäter ... Mehr lesen »

Schüler spenden für Afghanistan

Foto: Jörg Bauerfeld

APLERBECK Schüler, Eltern und Lehrer der 5. und 6. Klassen des Gymnasiums an der Schweizer Allee (Gadsa) hatten mal wieder so richtig die Ärmel hochgekrempelt und den Adventsbasar 2012 zu einem echten Erlebnis werden lassen. Der Lohn der wochenlangen Mühen war ein Reingewinn von 6628,18 Euro. Und der wanderte, wie schon die zehn Jahre zuvor, in das entfernte Afghanistan – genauer ... Mehr lesen »

Anschlag auf Moschee in Afghanistan: Russland fordert von ISAF Aufklärung

Foto: Andrei Greschnow

Nach Meldungen über einen Bombenangriff auf eine Moschee in Afghanistan, bei dem viele Zivilisten getötet wurden, fordert Russland von der Internationalen Schutztruppe ISAF Aufklärung. „Wir rufen das ISAF-Kommando auf, diesen Vorfall unfassend zu untersuchen, die Schuldigen zu bestrafen sowie Maßnahmen zu treffen, um derartige tragische Zwischenfälle zukünftig zu verhindern“, erklärte Konstantin Dolgow, Menschenrechtsbeauftragter des russischen Außenministeriums, am Montag. Vorfälle, bei denen ... Mehr lesen »

Afghanistan-Einsatz ist für Deutsche ein Fehlschlag

Foto: Infografik Die Welt

Kaum Fortschritte und größere Gefahren: Nur noch jeder Vierte hält die Mission am Hindukusch für einen Erfolg. Opposition und Bundeswehrverband fordern mehr Aufklärung. Die Zustimmung zum Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr ist in Deutschland auf einen Tiefpunkt gesunken: Mindestens jeder zweite Bundesbürger lehnt den Einsatz ab, nur noch 38 Prozent stehen hinter der Mission. Zu dem Ergebnis kommt die jüngste Bevölkerungsbefragung des Sozialwissenschaftlichen ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+