Freitag , 23 Juni 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News (Seite 20)

Kategorie Archiv: Aktuelle News

Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan und der Region

Hat der Afghanistan-Einsatz irgendeine Bedeutung?

afghanistaneinsatz bedeutung

Das eindringliche ARD-Drama “Auslandseinsatz” erzählt vom Leben einer Bundeswehr-Schutztruppe in Afghanistan, die am Zweck des Einsatzes zunehmend zweifelt. Eine Story von Resignation und Desillusion. Von Ekkehard Kern Drei Jahre ist es her, dass die ARD im Abendprogramm einen Spielfilm zeigte, der sich mit posttraumatischen Belastungsstörungen bei Soldaten auseinandersetzte, die von Auslandseinsätzen heim nach Deutschland kommen. “Willkommen zuhause” hieß das Drama, ... Mehr lesen »

Letzter deutscher Soldat verlässt Faisabad

letzter deutscher faizabad afghanistan

KUNDUS/MASAR-I-SCHARIF/DAPD. Die Bundeswehr in Afghanistan hat im Zuge ihres bis 2014 geplanten Truppenabzuges das erste Feldlager endgültig geschlossen. Nach acht Jahren verließen die letzten Soldaten das Camp in Faisabad. Es war schon Anfang Oktober offiziell in afghanische Hände übergeben worden. Auf dem Landweg erreichte die Militärkolonne mit 48 Fahrzeugen am Mittwoch ohne Zwischenfälle das Bundeswehrcamp in Kundus. Damit gibt es ... Mehr lesen »

Türkei baut 280-Millionen-Dollar-Krankenhaus in Kabul

aliabad hospital afghanistan

Die Türkei will offenbar ein Forschungskrankenhaus in Kabul errichten. Das zehnstöckige 283-Millionen-Dollar-Projekt soll auf dem Gelände des Aliabad Krankenhauses entstehen. Wie der Pakistan News Service meldet, hätten Prof. Obaidullah Obaid, Minister für Hochschulwesen, der türkische Stellvertretende Minister für Gesundheit, Omer Faruk Koçak sowie der türkische Botschafter Basat Ozturk das Versprechen gegeben, ein 200 Betten starke und mit 49 Polikliniken ausgestattete ... Mehr lesen »

SPD fordert, 1000 Bundeswehr-Soldaten aus Afghanistan abzuziehen

3637636311

Die SPD fordert, bis Ende 2013 mindestens 1000 Soldaten der Bundeswehr aus Afghanistan abzuziehen. „Im Jahr 2013 muss man einen ordentlichen Schritt machen, damit man ausreichend Zeit zum Rückbau im Jahr 2014 hat“, sagte der verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Rainer Arnold. „1000 Soldaten weniger sind absolut machbar. Das ist auch unsere Erwartung. Vielleicht gibt es sogar noch größere Spielräume“ sagte ... Mehr lesen »

Regierung veröffentlicht über 200 Rohstoff-Abkommen

rohstoffe afghanistan

Kabul – Die afghanische Regierung hat als vertrauensbildende Maßnahme über 200 Verträge zum Abbau von Rohstoffvorkommen im Internet veröffentlicht. Das Bergbauministerium wolle das Verfahren transparenter gestalten, teilte das Ministerium am Montag mit. Zunächst wurden 211 Verträge aus den Jahren seit 2002 auf die Internetseite des Ministeriums gestellt. Wenige Monate zuvor hatten NATO-Truppen unter Führung der USA die radikalislamischen Taliban gestürzt. ... Mehr lesen »

So schön kann Bundeswehr-Liebe am Hindukusch sein

bundeswehr liebe heirat afghanistan

Zum ersten Mal haben Bundeswehrsoldaten während eines Einsatzes in Afghanistan geheiratet. Bei der Trauung tragen Braut und Bräutigam Kampfstiefel. Jetzt hat das glückliche Paar nur einen Wunsch. Das Datum rückte näher und näher. Und Patrick T. ließ der Gedanke nicht los, was er eigentlich vorhatte an diesem nahenden Tag. Der 27-Jährige wollte seine Franziska heiraten. Aber nun saß er in Afghanistan, zusammen ... Mehr lesen »

4 Geheimdienstmitarbeiter und 2 Nato-Soldaten bei Anschlag getötet

stallions1100

Die Gruppe war gerade aus ihrem Helikopter gestiegen, als sich der Selbstmordattentäter in die Luft sprengte. Vier afghanische Geheimdienstmitarbeiter und zwei Nato-Soldaten starben bei dem Anschlag. Hamburg – Bei einem Selbstmordanschlag sind am Samstag im Süden Kandahars vier afghanische Geheimdienstmitarbeiter und zwei Nato-Soldaten ums Leben gekommen. Ein Attentäter hatte sich in der Nähe eines Kontrollpunkts des afghanischen Geheimdienstes in die ... Mehr lesen »

Video: 24 Tonnen Rauschgift vernichtet

24 tonnen rauschgift opium drogen afghanistan

Die afghanischen Behörden haben heute 24 Tonnen an Rauschgift vernichtet. Das ist die Menge, die in Afghanistan innerhalb eines Jahres sichergestellt wurde. Bei den 24 Tonnen handelt es sich nicht nur um fertige Drogen, sondern auch um Zusatzstoffe die für die Herstellung von Drogen benötigt werden. “Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist die beschlagnahmte Menge an Drogen um etwa 40% gestiegen”, ... Mehr lesen »

14 Tote nach NATO Angriff in Provinz Ghazni

NATO-airstrike-Ghazni-province-300x187

Nach einem NATO Luftangriff in der Provinz Ghazni im Bezirk Qala-e-Zarin kamen nach Angaben lokaler Behörden bisher mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen, davon 4 Zivilisten und 10 aufständische Taliban, dies teilte der Bezirkschef Mohammad Qasim Dasiwal mit. Bei den zivilen Opfern handelt es sich um zwei Jungen, ein junges Mädchen sowie eine Frau. Von Seiten der NATO gab es bisher ... Mehr lesen »

Tote bei Selbstmord-Anschlag in Afghanistan

kandahar provinz

 Kandahar im Süden Afghanistans getötet worden. Als sich der Selbstmord-Attentäter in die Luft sprengte kamen laut der NATO-geführten ISAF-Truppe ein Soldat und ein ausländischer Zivilist ums Leben. Dabei seien auch mehrere Menschen verletzt worden. Quelle & vollständiger Bericht: kleine Zeitung – Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan   Mehr lesen »

Nach oben scrollen
Google+