Dienstag , 25 Juli 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » Bundeswehr-Abzug aus Afghanistan – Der bange Blick nach vorn

Bundeswehr-Abzug aus Afghanistan – Der bange Blick nach vorn

Foto: AP

KABUL.  Das Land am Hindukusch versucht, sich ohne ausländischen Schutz und mit weniger Hilfe zu arrangieren. Beobachter malen dabei eine düstere Zukunft. Wie und wann die deutschen Soldaten Masar verlassen können, ist deshalb noch Gegenstand heftiger Diskussionen. Der Aufstieg zum Haus des Mullahs ist atemberaubend – im wahrsten Sinne des Wortes. Der Weg führt über einen steilen Pfad im Südosten der 1800 Meter über dem Meer liegenden afghanischen Hauptstadt Kabul zu einer grünen Eisentür in einer Seitengasse.

Vollständiger Bericht:
General Anzeiger Bonn –  Bundeswehr-Abzug aus Afghanistan – Der bange Blick nach vorn 

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+