Freitag , 18 August 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » 3 Tonnen Drogen in Uruzgan vernichtet

3 Tonnen Drogen in Uruzgan vernichtet

Nach Angaben der örtlichen Behörde in Uruzgan, wurden bereits am gestrigen Tag 3 Tonnen Rauschgift verbrannt. Nach Angaben des Provinz-Gouverneurs Amir Mohammad Akhondzada handelte es sich um die Gesamtmenge der im Laufe des Jahres beschlagnahmten Haschisch, Opium und Heroin. Das gesamte Rauschgift wurde in Anwesenheit des Gouverneurs sowie weiteren zahlreichen Beamten in Brand gesetzt.

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+