Sonntag , 20 August 2017
Aktuelles:
Du bist hier: Startseite » Aktuelle News » 14 Tote nach NATO Angriff in Provinz Ghazni

14 Tote nach NATO Angriff in Provinz Ghazni

Nach einem NATO Luftangriff in der Provinz Ghazni im Bezirk Qala-e-Zarin kamen nach Angaben lokaler Behörden bisher mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen, davon 4 Zivilisten und 10 aufständische Taliban, dies teilte der Bezirkschef Mohammad Qasim Dasiwal mit. Bei den zivilen Opfern handelt es sich um zwei Jungen, ein junges Mädchen sowie eine Frau.

Von Seiten der NATO gab es bisher noch keine Stellungnahme zu diesem Luftangriff und den Kollateralschaden.

Der afghanische Präsident Hamid Karzai hat wiederholt die NATO Truppen aufgerufen die nächtlichen Militäroperationen zu unterlassen, da diese in der Regel bisher immer auch zu zivilen Opfern führten. Die NATO hingegen beharrt auf die Dringlichkeit solcher Militäreinsätze während der Nacht.

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen
Google+